Aggiornamento del

Nachbericht 47. Interbiologica

Am 16. Und 17. März waren wir auf der 47. Interbiologica in Wiesbaden als Aussteller vor Ort.

Das Thema des Kongresses ›Kraftquelle Naturheilkunde – im Zyklus des Lebens‹ bot ein vielfältiges Programm an Vorträgen und Workshops, welches die gesamte Bandbreite der Naturheilkunde inklusive Homöopathie beinhaltete.

Mit 783 Fachbesuchern an beiden Tagen war die Interbiologica wieder erfreulich gut besucht. Wir durften unsere hochwertigen, in Handarbeit hergestellten LM-Potenzen präsentieren und haben viele Fachgespräche an unserem Stand führen dürfen. Für uns als Hersteller klassischer Homöopathika war es sehr erfreulich festzustellen, dass es eine beträchtliche Zahl an Nachwuchstherapeuten:innen gibt, die sich für Klassische Homöopathie interessieren.

Dies ist uns ein Ansporn durch Vorträge und Webinare zur Behandlung mit LM-Potenzen die Klassische Homöopathie weiter zu verbreiten. Unser aktuelles Webinar-Angebote finden Sie hier.

Ein Lob sprechen wir dem Hessische Landesverband des BDH und dem hessischen Fachseminar für Naturheilkunde aus. Beide Organisationen waren jederzeit für uns ansprechbar und haben einen qualitativ hochwertigen und erfolgreichen Kongress ›auf die Beine‹ gestellt.

Wir freuen uns schon heute auf die 48. Interbiologica am 15. und 16. März 2025, die das Thema ›Schutzschild Immunsystem‹ behandeln wird.